Allgemein

Ringerfamilie trauert um Arndt Herrschelmann

Mit tiefer Bestürzung haben wir vom Tod unseres Sportfreundes und Kollegen ARNDT HERRSCHELMANN erfahren. Wer kannte Ihn nicht! Arndt, 1940 geboren, verheiratet, zwei Söhne, Diplomlehrer für Sport/Deutsch schulte in den siebziger Jahren zum Freistil-Trainer um. Es begann eine beispiellose Lehrer/Trainer…
Mehr Lesen

Gebrauchter Tag im Erzgebirge zum Saisonabschluss

Am Ende einer langen Saison musste das Trainergespann Liebscher/Haupt sehr kreativ sein, um eine schlagkräftige Mannschaft aufzustellen. Viele Ausfälle aus verschiedenen Gründen konnten nicht exakt Eins zu Eins kompensiert werden, weshalb die Saison mit einer 10:22 Auswärtsniederlage beim RV Eichenkranz…
Mehr Lesen

Junge Garde der Leipziger Ringer muss noch Lehrgeld zahlen

Frankfurt (Oder) – Mit einem ernüchternden 5:26 gegen die KG Frankfurt (Oder)/Eisenhüttenstadt trat die 1. Mannschaft des KFC Leipzig die längste Auswärtsfahrt der Heimreise an. Bei einem Durchschnittsalter von nicht einmal 22 Jahren konnte man an diesem Abend nicht mehr…
Mehr Lesen

Eindeutiger Heimsieg sichert Platz 4

Mit einem 19:9 Heimsieg vor toller Kulisse festigten die Leipziger Ringer den 4. Tabellenplatz und tankten genug Selbstvertrauen für die nächsten Herausforderungen. Mit diesem Sieg fügte man den bis dato in der Rückrunde ungeschlagenen Gästen vom RSK Gelenau die erste…
Mehr Lesen

Schadensbegrenzung gegen Mitfavorit aus dem Erzgebirge

Die Ringer des KFC Leipzig verloren den Rückrundenauftakt gegen den Staffelmitfavoriten RV Thalheim mit 10:19. Mit allerdings 4 Siegen und 6 Niederlagen klingt das Ergebnis höher als es der Kampfabend wiedergab. Im ungeliebten klassischen Stil durfte im ersten Kampf des…
Mehr Lesen

Vorletzter Kampf entscheidet emotionale Begegnung

Als Dominik Picklapp nach seinem Kampf die Arme in die Höhe riss, war eine an Spannung und Emotionen kaum zu übertreffende Begegnung zwischen dem KFC Leipzig und dem RV Eichenkranz Lugau entschieden. Mit 17:13 setzten sich die Messestädter gegen die…
Mehr Lesen

Bittere Pleite beim ehemaligen Deutschen Meister

Luckenwalde – Mit einer in der Höhe zu hohen Niederlage reisten die Mannen um das Trainergespann Florian Liebscher und Kirk Haupt in die Messestadt zurück. Es setzte eine 8:22 Niederlage, wobei der Kampfrichter nicht immer das glücklichste Händchen zeigte. Den…
Mehr Lesen

Verdienter Heimsieg vor toller Kulisse

Mit einem 17:13 Heimerfolg gegen die KG Frankfurt (Oder) / Eisenhüttenstadt bauten die KFC-Ringer ihr nach 2 Niederlagen beschädigtes Selbstbewusstsein wieder auf. Dabei war der Abend voller überraschender Kampfergebnisse. Seinen ersten offiziellen Kampf in dieser Saison durfte Adam Bienkowski durchführen….
Mehr Lesen

Zum Feiertag ins Vogtland

Markneukirchen – Zum „Tag der deutschen Einheit“ hatten die Ringer des KFC Leipzig einen Auswärtskampf in vogtländischen Markneukirchen zu bestreiten. Als Gast beim Tabellenführer fuhr die Regionalligamannschaft mit einer 11:19 Niederlage nach Hause. Zwischenzeitlich lag die Überraschung in der Luft,…
Mehr Lesen