Neuer Vorstand beim KFC Leipzig gewählt

Nach dem Empfang für Junioren-Vizeweltmeister Erik Thiele (20) am Dienstagabend im Ringerzentrum Leplaystraße wurde beim Kampfsport – und Fitness-Club Leipzig  e.V.(KFC) turnusmäßig gewählt und alle ehrenamtlichen Vorstandsposten mit jüngeren Kräften neu besetzt. Die Nachfolge von Präsident Ulrich Horn tritt der Leipziger Rechtsanwalt Mirko Zebisch (54) an, als Vizepräsidenten arbeiten künftig Richard Zechendorf (30; Lehrer; Trainer Mannschaft 2.Bundesliga) und Christian Franze(34; GF bei VOLPP + BECK) Schatzmeister ist nun Roland Michel (54; GF der TB Michel GmbH).

zur Vorstandsseite